Sonntag 27. Mai 2018 – 20. Winterthur Marathon

Marathon 42.195 km

Start 09.00 Uhr Reithalle
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Strecke Der Marathonlauf wird auf einer 21.1 km langen Rundstrecke um den Eschenberg absolviert. Es sind zwei Runden zu laufen. Start und Ziel befinden sich beim Laufzentrum Reithalle. Streckenplan | Plan als PDF

 

Halbmarathon 21.1 km

Start 09.30 Uhr Reithalle
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Strecke Der Halbmarathonlauf wird auf einer 21.1 km langen Rundstrecke mit Start und Ziel Reithalle absolviert. Streckenplan | Plan als PDF

 

10 km Lauf

Start 12.30 Uhr im Leisental
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Transport Für den Transport zum 10 km Start im Leisental stehen Shuttlebusse ab Laufzentrum Reithalle zur Verfügung. Abfahrtzeiten siehe Shuttlebus. Am 10 km Start stehen keine Garderoben zur Verfügung.
Kleidertransport Kleider und Taschen können am Start des 10 km Lauf deponiert werden. Sie werden zurück zum Laufzentrum Reithalle transportiert.
Strecke Der 10 km-Lauf wird im Leisental gestartet und führt über Sennhof zurück zum Ziel im Laufzentrum Reithalle. Streckenplan | Plan als PDF

 

5.4 km Lauf

Start 12.30 Uhr rund 500 m von der Reithalle entfernt
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Strecke Der 5.4 km Lauf wird rund 500 m von der Reithalle gestartet und führt über eine Rundstrecke zurück zum Ziel im Laufzentrum Reithalle. Streckenplan | Plan als PDF

 

Kinderlauf 600m

Besammlung 09.30 Uhr beim Baum vor der Reithalle
Start 09.50 Uhr Gruppe Gelb
09.55 Uhr Gruppe Grün
10.00 Uhr Gruppe Blau
10.05 Uhr Gruppe Rot
Siegerehrungen 10.30 Uhr
Strecke Der Kinderlauf führt in einer kurzen Schlaufe zurück zur Reithalle mit Start und Ziel auf der Zeughausstrasse. Streckenplan | Plan als PDF

 

Marathon-Stafette 42.195 km

Start 09.15 Uhr
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Strecke Die Stafette wird auf dem gleichen Rundkurs wie der Marathon ausgetragen. Fünf Mannschaftsmitglieder (darunter mindestens eine Frau) teilen sich die Marathondistanz. Start und Ziel befinden sich beim Laufzentrum Reithalle. Streckenpläne
Teilstrecken Teilstrecke 1: 7.2 km Reithalle – Wechsel 1
Teilstrecke 2: 8.6 km Wechsel 1 – Wechsel 2
Teilstrecke 3: 12.4 km Wechsel 2 – Wechsel 1
Teilstrecke 4: 8.6 km Wechsel 1 – Wechsel 2
Teilstrecke 5: 5.4 km Wechsel 2 – Reithalle
Übergabestellen Die Übergabestellen befinden sich im Leisental (Wechsel 1) und in Sennhof (Wechsel 2). Die Übergabe erfolgt durch Weitergabe des Datasport-Chips. Die Übergabezonen sind verbindlich. Die Übergabe ausserhalb dieser Zone ist nicht erlaubt.
Transport Für den Transport von und zu den Übergabestellen im Leisental (Wechsel 1) und Sennhof (Wechsel 2) steht ein Shuttlebus zur Verfügung. Für Transport und die Anmarschzeit ist genügend Zeit einzuplanen (Wechsel 1: 15 Minuten Busfahrt und 1.0 km Fussdistanz / Wechsel 2: 15 Minuten Busfahrt und 0.3 km Fussdistanz). Fahrplan Shuttlebus
Kleidertransport Die Mannschaften sind für den Hin- und Rücktransport ihrer Effekten selber zuständig. Taschen und Säcke können im Zelt der Übergabezone deponieren werden. Allfällig liegen gebliebene Gegenstände werden nach Ende der Veranstaltung zurück zum Laufzentrum Reithalle transportiert.
Zeitnahme Die Zeitnahme erfolgt beim Eintreffen des abzulösenden Läufers in der Übergabezone. Allfällige Verzögerungen bei der Übergabe werden nicht erfasst und gehen zu Lasten des ablösenden Läufers.
Ausfall eines Team-Mitglieds Auch nicht abgelöste Team-Mitglieder können starten. Sie melden sich für einen separaten Start bei den Zuständigen der Übergabestelle.

 

Walking und Nordic-Walking 10 km

Start 12.40 Uhr im Leisental
Kontrollschluss 14.30 Uhr
Transport Für den Transport zum Walking-Start im Leisental stehen Shuttlebusse ab Laufzentrum Reithalle zur Verfügung. Abfahrzeiten siehe Shuttlebus. Am Walking-Start stehen keine Garderoben zur Verfügung.
Kleidertransport Kleider und Taschen können am Start deponiert werden. Sie werden zurück zum Laufzentrum Reithalle transportiert.
Rangliste Für das Walking wird keine Rangliste sondern eine Finisherliste mit Zeitangabe geführt.
Strecke Das 10 km Walking wird im Leisental gestartet und führt über Sennhof zurück zum Ziel im Laufzentrum Reithalle. Streckenplan | Plan als PDF