Sonntag 30. Mai 2021
  • Deutsch
23. Winterthur Marathon

Ablauf

Die Winterthur Marathon Challenge ermöglicht dir auch dieses Jahr auf originalen Winterthur-Marathon-Strecken zu laufen.

Wir haben auf unserer Halbmarathon-Strecke um den Eschenberg Wegweiser angebracht, damit du ohne einen Weg suchen zu müssen laufen kannst. Das gleiche gilt auch für den 5 km Lauf.

Nachdem du dich bei Datasport für die Challenge angemeldet und den Halbmarathon oder den 5 km Lauf absolviert hast, kannst du deine Zeit bei Datasport eintragen, und wirst in der Rangliste der Challenge aufgeführt. Du hast eine Chance auf einen Preis auch wenn du nicht unter den ersten Dreien bist. Die Preise werden unter allen angemeldeten Läuferinnen und Läufern verlost.

Die Anmeldung bei Datasport und die Teilnahme an der Challenge sind gratis. Nach der Anmeldung schicken wir dir das Finisher-Shirt des Winterthur Marathons 2020 zu, damit du es schon beim Lauf tragen kannst.

Daten:

  • 25.05. – 11.06.2020: Anmeldefenster für die Winterthur Marathon Challenge ist offen
  • 12.06.2020: Alle angemeldeten Läuferinnen und Läufer erhalten von Datasport einen Link um die Laufzeit einzutragen
  • 13.06. – 30.06.2020: Laufe deine angemeldete Strecke und trage deine Laufzeit bis spätestens am 30.06.2020 im bereitgestellten Link von Datasport ein.
  • 01.07.2020: Die Rangliste wird veröffentlicht. Die Gewinnerinnen oder Gewinner der Verlosung werden bekannt gegeben.

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung zur Winterthur Marathon Challenge ist nur online möglich. Die Anmeldung ist offen ab dem 25.05.2020. Anmeldeschluss ist der 11.06.2020:

Mit der Anmeldung zur Winterthur Marathon Challenge akzeptierst du alle Bedingungen, die im Reglement des Winterthur Marathons festgehalten sind, soweit sie auf die Challenge angewendet werden können. Das gilt vor allem für den Datenschutz, Haftung und Doping.

Zur Zeit stuft der Bundesrat die Situation in der Schweiz noch immer als ausserordentliche Lage ein. Für die Challenge befolgen wir die vom Bundesrat verordneten aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln. Wenn du in einer Gruppe starten willst, umfasst die Gruppe maximal 5 Personen. Sollten die Massnahmen des Bundes verschärft oder nicht befolgt werden, kann die Challenge jederzeit abgebrochen werden.

 

Start/Ziel

Der Start und das Ziel des Halbmarathon befindet sich auf der Zeughausstrasse an der Einmündung der Kehrackerstrasse in der Nähe der Reithalle, wo sich in normalen Jahren das Läuferzentrum befindet: Startpunkt auf Google Maps

Eine Hinweistafel enthält Angaben zu Corona-Schutzmassnahmen und auf der Strasse zeigen Markierungen mit Kreide den Start an.

Der Start des 5 km Laufes ist wie immer an der Langgasse, etwas 150 m nach der Kreuzung der Breitestrasse stadtauswärts: Startpunkt auf Google Maps. Das Ziel ist das gleiche wie das des Halbmarathons.
 

Da der Start der Bereich ist, an dem sich Läuferinnen und Läufer am längsten aufhalten, kann es vorkommen, dass sich mehrere Läufer auf den Start vorbereiten. Da die Strasse dort sehr breit ist, sollte es kein Problem sein, die vom BAG vorgeschriebenen Abstände einzuhalten. Auf die Strasse gesprayte Linien dienen als Orientierung zur Einhaltung der Abstände.

 

Strecke

Es wird auf der offiziellen Winterthur Halbmarathon und 5 km Lauf Strecke gelaufen.

Die Strecke ist mit weissen Pfeilen markiert, die bei Teerbelag auf die Strasse gesprayt sind und sonst an Objekten auf der Strecke befestigt sind. Um Verwechselungen zu vermeiden, wird immer wieder der Schriftzug “Winterthur Marathon Challenge” oder das Winterthur Marathon Logo sichtbar sein.
 

Die Laufstrecken sind für den Verkehr nicht gesperrt. Läuferinnen und Läufer sind angehalten die Verkehrsregeln einzuhalten. Die Untere Vogelsangstrasse ist wegen einer Grossbaustelle für den Fussgängerverkehr gesperrt. Es gibt eine Umleitung, die auch mit Markierungen ausgewiesen ist.
 

Die Halbmarathonstrecke weist gegenüber der Strecke vom Event 2019 in Sennhof und in Seen kleine Änderungen auf bedingt durch die offizielle Neuvermessung der Strecke. Die Laufstrecken können unter folgenden Links im Detail studiert werden:

Für Läuferinnen und Läufer, welche ein Laufuhr mit Navigationsfunktion besitzen stellen wir die GPX-Dateien zur Verfügung:

 

Rangliste

Wenn du dich für den Lauf bei Datasport angemeldet hast, kannst du nach dem Lauf bis zum 30.06.2020 deine Laufzeit auf den von Datasport zugestellten Link eintragen.

Wir zählen auf deine sportliche Fairness. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Die Rangliste ist ab dem 1.07.2020 online: Rangliste Datasport

Wir haben die beiden Laufstrecken auch auf Strava als Segment festgelegt. Läuferinnen und Läufer, welche Strava nutzen, können auf Strava ihren Lauf “öffentlich” hochladen und werden so auch in der Strava Segmenten-Bestenlisten geführt. Die beiden Strava-Segmente lauten:

 

Preise

Bei der Anmeldung kannst du die Grösse des Finisher-Shirts angeben, das wir dir zuschicken, damit du es beim Lauf tragen kannst. Wenn du keine Grösse einträgst, heisst das für uns, dass wir dir kein T-Shirt zuschicken sollen. Überprüfe bitte, ob die korrekte Postadresse eingetragen ist. Wir versenden Finisher-Shirts nur an Adressen in der Schweiz und Liechtenstein.

Dank der Unterstützung von unserem Hauptsponsor Migros verlosen wir unter allen Anmeldungen Preise: für den Halbmarathon Geschenkkarten im Wert von CHF 100, CHF 50 und CHF 20, und für den 5 km Lauf einen Rucksack, eine Umhängetasche und ein Fitnesstuch.

Die Gewinnerinnen oder Gewinner der Verlosung werden am 1.07.2020 auf der Startseite bekannt gegeben.